Physikshow „Zeitreise“

Im Oktober 2009 gastierten die Physikusse in einer Grundschule in Bonn-Mehlem.   

Die Grundschüler*innen überraschten uns mit ihrem Wissendurst. Nach der Show stellten sie nicht nur viele kluge Fragen, sondern belagerten die Physikusse stundenlang, um ein Autogramm zu erhaschen.

Story:
Die Physikusse erzählen die spannende Geschichte einer Zeitreise, gespickt mit physikalischen Experimenten. Der Putzmann erzählt die abenteuerliche Geschichte von seiner Zeit als Professor. Damals erfand er eine Zeitmaschine, die ihn in die antike Götterwelt verschlägt, wo er auf eine kuriose Selbsthilfegruppe für depressive Götter trifft. Der Professor kann sich nach einigen explosiven Experimenten gerade noch vor der göttlichen Zuneigung in Sicherheit bringen. Anschliessend befördert er bei einer groß angelegten Ehegattensuche im Mittelalter versehentlich einen Narren auf den Thron und muss vor dem gehörnten Ritter flüchten. Zurück in der Gegenwart bemerkt der Zeitreisende, dass seine Veränderungen in der Vergangenheit leider nicht ohne Folgen geblieben sind.

Die Physikusse zeigen die Zeitreise auch im Rahmen der Kulturnacht 2009 der Gesamtschule Hennef Meiersheide.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben